CRM Business Case

Bevor Sie in eine CRM-Lösung investieren interessieren Sie die direkten und indirekten Vorteile für Ihr Unternehmen. Was sind die Kosten? Und wie definiert sich der Return on Investment (ROI)? Um eine Antwort auf diese Fragen zu bekommen und schlussendlich eine qualifizierte Entscheidung für eine CRM-Lösung treffen zu können, können Sie ein CRM Business Case entwickeln.

Ein Business Case ist besonders wichtig, um dem Management zu zeigen wie die Software zu den Unternehmenszielen und  Visionen beitragen kann und wie sich die Investition auszahlt. Nucleus Research ist ein Unternehmen, welches Studien zum Thema ROI unter Berücksichtigung verschiedener Informationstechnologien durchführt. Sie haben eine Infografik mit Tipps für das Erstellen eines Finanzierungsplans erstellt.

Was muss in einen Finanzierungsplan?
Nucleus Research hat 2013 einen Vergleich erstellt, der alle benötigen Zahlen für die Erstellung eines CRM Finanzierungsplans enthält. Mit den Berichtsdaten können Sie feststellen, ob eine CRM-Lösung den gewünschte Profitabilität und Produktivität in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Automatisierung des Kundenservice ergibt. Ein paar Tipps:

  • Die Implementierung einer CRM-Lösung bietet Ihnen mehrere Vorteile. Nicht alle Stärken sind für Ihr Unternehmen relevant, kürzen Sie deshalb die Liste in Ihrer Planung auf 2-3 der wichtigsten Argumente. Diese nutzen Sie für einen großen Teil für das ROI.
  • Für involvierte Personen ist die Rücklaufzeit entscheidend. Gewinnführend ist die Antwort auf die Frage, wann sich Kosten in einen Gewinn verwandeln.
  • Berücksichtigen Sie eine Kalkulation einer Worst-Case Situation bezüglich ROI und Rücklaufzeit
  • In einem Business Case sollten Sie auch indirekte Vorteile berücksichtigen. Nutzen Sie Meilensteine, um Ihre Ziel zu erreichen.
  • Erstellen Sie Meilensteine, um Ihre Ziele wie z.B. Benutzerakzeptant zu erreichen. Organisieren Sie Anwendertrainings um den Zweck der Lösung zu verdeutlichen und um den Implementierungsprozess weniger abstrakt zu gestalten.
  • Viele der indirekten Vorteile werden sich nicht in den ersten 12 Monaten bemerkbar machen. Sie setzen sich meistens erst nach dieser Zeit durch.


Möchten Sie mehr über die Erarbeitung von Business Cases erfahren?

Wir informieren Sie gerne über die Entwicklung eines Business Cases für CRM sowie über Microsoft Dynamics CRM. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir informieren Sie und helfen Ihnen gerne weiter.