HSO und Recreate schaffen neue Realitäten mit der Microsoft HoloLens

HSO geht eine neue Partnerschaft mit dem Unternehmen Recreate ein, um gemeinsam eine Brücke zwischen Business-Software und Mixed-Reality-Anwendungen herzustellen. Sie haben bereits für die Branchen, in den beide Unternehmen aktiv sind, verschiedene Szenarien entwickelt.

In den kommenden Tagen können Sie auf der EuroShop in Düsseldorf, der weltweit größten Fachmesse im Retailbereich, vom 5. bis 9. März am HSO-Stand Halle 6 - Stand F17 das für den Einzelhandel entwickelte Szenario live erleben.

Das Unternehmen Recreate schafft gemeinsam mit HSO neue Realitäten mit der Microsoft HoloLens.Bereit für die Zukunft

"Mit dieser Partnerschaft wollen wir Kunden inspirieren neue Wege bei der Gestaltung und Visualisierung zu gehen, um Ihren Kunden ein besseres Kundenerlebnis und einen besseren Service bieten zu können", erklärt Roy Kamphuis, Gründer und Mitinhaber von Recreate.

Recreate ist innerhalb von zwei Jahren von zwei auf zwanzig Mitarbeitern gewachsen. Sie zählen zu den Spezialisten im Bereich Virtual Reality, Mixed Reality und künstliche Intelligenz. HSO ist globaler Partner für Microsoft Dynamics 365 (ERP und CRM) in den Branchen Einzelhandel, Großhandel/Distribution, Fertigung und Dienstleistungen. Auf Basis von Daten aus Geschäftsanwendungen wie Microsoft Dynamics 365 sehen beide Unternehmen eine steigende Nachfrage an Mixed-Reality-Anwendungen.

Die Kombination der virtuellen und realen Welt

Eine Kombination von wertvollen Unternehmensdaten aus zum Beispiel einem PIM (Product Information Management) und/oder ERP-System mit der innovativen Technologie der Microsoft HoloLens bietet viele neue Möglichkeiten. Für den Einzelhandel bieten sich Mixed-Reality-Anwendungen an, um Produkte neu zu gestalten und zu visualisieren. Stellen Sie sich vor, Sie könnten sich anzeigen lassen, wie ein neues Möbelstück im Haus platziert wird oder einige Muster ansehen, bevor Sie mit der Entwicklung und Produktion fortfahren. Diese Beispiele bringen die virtuelle Welt mit der realen Welt des Verbrauchers zusammen und verbessern nicht nur die Effizienz von Zulieferunternehmen sondern schaffen gleichzeitig eine Zeit- und Kosteneinsparung.

Repair Remote

Neben dem Szenario für den Einzelhandel haben Recreate und HSO auch Szenarien für Fertigungs- und Dienstleistungsunternehmen erstellt. Ein Maschinenbauer kann zum Beispiel durch die HoloLens alle notwendigen Informationen über die Mechanik abrufen und aus der Ferne analysieren. Die HoloLens projiziert in der Umgebung, welcher Komponent ersetzt werden muss und wie dies geschehen soll. Ist der Auftrag abgeschlossen, werden Kundendaten, Lagerbestand sowie Unternehmensinformationen direkt in Microsoft Dynamics 365 aktualisiert. Weitere Arbeitsschritte müssen nicht eingeleitet werden. 


Zurück zur Übersicht